Archiv für den Monat März 2009

  1. Liebe digitale Reisegruppe,

    2

    31. März 2009 von ostprobe

    der Rucksack ist wieder prall gepackt. Mit Feuchtigkeitstüchern für den Morgen nach endlosen Nachtzugfahrten, mit Stiefeln für den letzten Schnee …
    Weiterlesen

  2. Frieden: in Scheiben oder am Stück?

    1

    31. März 2009 von ostprobe

    Hier endet die Reise. Mit einem Bild eines Aufdruckes eines Fleischerwagens in Sarajevo. „Dayton“ war das Abkommen zwischen Bosnien, Herzegowina …
    Weiterlesen

  3. Die Brücke des Krieges

    Hinterlasse einen Kommentar

    31. März 2009 von ostprobe

    Das osmanische Gedudel macht mich kirre. Seit einer Stunde sitze ich in einem vollgepackten Bus nach Mitrovica, einer ethnisch getrennten …
    Weiterlesen

  4. Der Mulm

    Hinterlasse einen Kommentar

    31. März 2009 von ostprobe

    Der Mulm ist ein merkwuerdiges Ding. Man kennt ihn hauptsaechlich als Wie-Wort in Kombination mit „zumute“. „Zumute“ wiederum koennte einerseits …
    Weiterlesen

  5. Flüchtlingsfrauen und Forbesfatzkes

    Hinterlasse einen Kommentar

    31. März 2009 von ostprobe

    Die eklige Seite von Pristina traegt einen roten Schlips, sitzt so breitbeinig, dass 2 Ballons zwischen die Oberschenkel passen und …
    Weiterlesen

  6. Gedankenbilderbuch: Pristina

    Hinterlasse einen Kommentar

    31. März 2009 von ostprobe

    Graffiti ist hier mehr Protestkultur als irgend sonst. Politischer Missmut wird hier schon seit Jahrzehnten an die Haeuser geschrieben. Letzte …
    Weiterlesen

  7. Armfrei und arm und frei in Pristina

    Hinterlasse einen Kommentar

    31. März 2009 von ostprobe

    Sonne ueber Pristina. Auf den gelben Baenken vor der Nationalbibliothek sammeln sich Studenten. Es ist T-Shirt-Wetter. Sie reden und schauen …
    Weiterlesen