Nachtrag

4

22. April 2009 von ostprobe

Der Rucksack ist wieder da!

Die beiden Sonderermittler haben sich ueberschwaenglich feiern lassen als sie mir die abgemagerte Huelle meines zuvor so drallen Reisebegleiters innerhalb von 24 Stunden uebergeben konnten. In seinem leeren Bauch gibt es zwar weder Unterwaesche noch Kleidung fuer die naechsten Wochen, dafuer aber ein unscheinbares Mikrofon von unschaetzbarem materiellen und ideellen Wert.

Mit neuem Mut und alten Socken geht es jetzt auf in eine neue Runde – mit  Blumen und Polizeieskorte zum Nachtbus nach Tirana.

Advertisements

4 Kommentare zu “Nachtrag

  1. Axel sagt:

    Es tut mir sehr leid, dass dein Rucksack samt Inhalt geklaut wurde. Ich hoffe dir wird geholfen und das du die Reise fortsetzen kannst. Vielleicht findet sich noch mehr von deinem Besitz an.

  2. Herr Fuchs d.Ä. sagt:

    wohin darf ich via western union ein paar socken-wiederbeschaffungs-dollars senden? oder am besten gleich nen west-paket mit naturalien?

    du machst sachen!

  3. Axel sagt:

    Kann man dir konkret helfen? Hast du genug Geld oder eine Gepäckversicherung, die wenigstens den materiellen Verlust ausgleicht?

    • ostprobe sagt:

      faliminderit und vhala fuer die anteilnahme. das sockenproblem ist natuerlich ein draengendes – allerdings mehr fuer meinen mittlerweile angelandeten fotografen als fuer mich. allerdings stehen die waermeentwicklungen in seinen bergschuhen den meinigen in keinster weise nach. wir werden es also ollfaktorisch miteinander aushalten…

      liebe gruesse aus tirana,
      greta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: