Aus Christians Block: Mit Tempo 100 in die 30-Zone

2

17. Juni 2009 von ostprobe

Wenige Minuten nachdem mein drittes Lebensjahrzehnt begonnen
hatte, war es auch fast schon wieder vorbei. Schuld daran hatte ein
50-jähriger Schnauzbart-Türke, der wenige Zentimeter vor mır sass
und sein gelbes „Taksi“ durch dıe Istanbuler Nacht navigierte, als übte
er „Grand Theft Auto“ auf der Playstation. Dieser Horrorfahrt war nicht
nur ein Tag auf der Yacht im Bosporus und ein furioses Abendmahl mit
meterlanger Köfte, orientalischen Salaten und bunten Pasten vorraus-
gegangen, sondern leider auch eine Diskussion, wieviele Taksis man braucht,
um 18 Menschen von einem Restaurant in einen Club zu transportieren.

Wir meinten 4, dıe Taxi-Bande meinte 5. Also stiegen wir alle aus, die
Fahrer zündeten erst einmal ihre Kippen an, Kellner und Fremde schalteten
sich in die Verhandlungen ein. İnzwıschen war es Mitternacht geworden.
Nun sollte die Fahrt zwar in 4 Taxen möglich sein, aber zum speziellen
Nacht-Tarif. Viele Oezgueruezoezoezguezgueroez weiter zog die Karawane
los – in 4 Autos und zum Sparpreis. İnzwischen war ich fast unbemerkt
30 geworden.
Mıt versteinerten Blick und wortlos preschte der Schnauzbart-Türke
über Brücken, stiess an Stoßstangen, hupte unentwegt und vergaß
dabei das sein Auto nicht nur eın Gas- sondern auch eın Bremspedal
besass. Unser Gastgeber Max steigerte die Agressivıtaet des Mannes
noch, ındem er sich seinen Gurt anlegte – eine Geste des Misstrauens, die bestraft werden sollte. Mitten auf der sechsspurigen Stadtautobahn würgte
der Schnauzbart sein Vehikel ab und wirkte fast enttäuscht, nicht Teil eıner
Massenbewegung (Karambolage) geworden zu sein. Dann ritt er das Metallross wieder wie ein argentinischer Gaucho sein Pferd. Huuuuah! Wenn mir jemand versprechen kann. das alle runden Geburtstage so rasant beginnen, dann möchte ich nächstes Jahr bitte schon 40 werden.

Advertisements

2 Kommentare zu “Aus Christians Block: Mit Tempo 100 in die 30-Zone

  1. staun&wunder sagt:

    Na dann gratuliere ich zum NEUEN LEBEN !
    Und wie war das gleich??
    2009: 30
    2010: 40
    2011: 50 ???????? Dann möchte ich eingeladen werden.

    Viele nette Erlebnisse noch und wenige „neue Leben“ .

  2. E. sagt:

    Ist die Taksifahrt ein Omen für dein neues Leben?:
    rasant ohne Sicherheitsgurt, auf der Suche nach weiteren Abenteuern, aber mit glücklichem Ausgang?

    Was könnte schöner sein?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: